Neu: Multimediale Domführung

Sie würden gern mal ganz allein und in Ruhe durch den Dom geführt werden? Das ist von jetzt an möglich!! Mit Ihrem Smartphone können Sie sich mittels QR-Code ganz individuell auf unser schönes und geschichtsträchtiges Gotteshaus einlassen. Oder Sie klicken hier und schauen sich den Dom auf Ihrem Bildschirm zu Hause oder unterwegs an: https://www.stories-e.de/dom-zu-bardowick.

Wissenswertes zur Geschichte des Bardowicker Doms wird kompetent von der Kunsthistorikerin Ursula Schwanitz-Roth erzählt, Details zu Orgel und Glocken erläutert Domkantor Peter Elflein. Und Pastorin zu Dohna weist Sie auf einige ganz besondere Details hin und lädt an einigen Orten zum Innehalten ein.

Am Sonntag, dem 5. Juli wird dieses besondere Angebot im Anschluss an den Gottesdienst vorgestellt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.