Gottesdienste auf der Wiese am Dom: festlich und ganz besonders

An Himmelfahrt war es eine Premiere – und wirkte fast wie eine Kunstinstallation! Unter Corona-Bedingungen Gottesdienst zu feiern, ist ganz besonders – und es ist festlich, anrührend, beruhigend, ein gemeinsames Erlebnis. Wir können uns und Gott mit Abstand sehr nah sein. 

Der nächste Open-Air-Gottesdienst findet am Pfingstsonntag statt, um 10 Uhr wird Amélie zu Dohna auf der Wiese am Dom predigen.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.