Einträge von

Die Passionsgeschichte zum Hören – gelesen von unseren Pastorinnen und Pastoren

Im Dom hören Sie die Passionsgeschichte noch bis Ostermontag – hier haben Sie die Gelegenheit, sie auf dem Sofa auch zu Hause zu hören. Unsere Pastorinnen Amélie zu Dohna und Johanna Reimers sowie unser Pastor Hans-Martin Kätsch und unser Pastor i. A. Roland Arndt lesen den Text aus dem Markus-Evangelium für Sie. https://www.youtube.com/watch?v=gH9fGYbaIvQ Danke an […]

Passionszeit und Ostern – unsere Termine, Gottesdienste und Veranstaltungen

Eigentlich waren alle Termine im Domino schon veröffentlicht und alles geplant. Aber nun, manchmal kommt es anders. Und da haben wir nun also ein Programm gestrickt, welches für alle Altersgruppen ein besonderes Angebot bietet, für alle da ist, die gern persönlich beim Gottesdienst sein möchten und auch für alle, die lieber online teilnehmen möchten.  Wir […]

Lesungen und Musik zu Passion und Ostern im Dom

In diesem Jahr können Sie die Passionsgeschichte nach dem Markusevangelium hören und mit Musik auf sich wirken lassen – von Montag, dem 29.3., bis zum Karsamstag während der Öffnungszeiten des Doms von 10 bis 17 Uhr. Die gesamte Lesung dauert 56 Minuten und beginnt jeweils zur vollen Stunde von Neuem. An den Osterfeiertagen wird die […]

Karfreitag: Taizé-Andacht per Zoom

Zur Sterbestunde Jesu gibt Elisabeth van Nguyen eine Taizé-Andacht per Zoom. Zur Teilnahme senden Sie einfach eine kurze E-Mail an dohna@kirche-bardowick.de, rechtzeitig zur Andacht erhalten Sie dann den Link zur Zoom-Andacht. Eine zusätzliche Software oder App benötigen Sie nicht, ein Klick auf den Link per Smartphone, Tablet oder Computer reicht. Auch können Sie entscheiden, ob […]

Gründonnerstag: Wir feiern gemeinsam Abendmahl – per Zoom

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst an Gründonnerstag. Wir möchten, wie jedes Jahr, diesen Abend mit einer Andacht und einem gemeinsamen Abendmahl begehen. So feiern wir dieses Jahr nicht im Dom, nicht in einem Raum, aber doch gemeinsam. Für die Teilnahme benötigen Sie nur einen Computer oder ein Smartphone mit Internetanschluss. Schön wäre auch eine Kamera und […]

Klausur des Kirchenvorstandes

Normalerweise verreisen wir einmal im Jahr – und gehen in Klausur. Von Freitag bis Sonntag heißt es dann: gemeinsam Zeit verbringen, Andachten halten, das Kirchenjahr planen, Veranstaltungen reflektieren, Ideen sammeln und vieles mehr. Nun ging das natürlich nicht so wie sonst, daher haben wir uns im März zu einem „Hybrid-Wochenende“ getroffen, also einer Mischung aus […]

Die neuen Konfis kommen bald – erster Info-Abend per Zoom

Am 27. Juni starten unsere neuen Konfis in ihr Konfirmationsvorbereitungsjahr. Und natürlich gibt es für das Jahr ein wunderbares Programm. Nun konnte es natürlich nicht wie sonst im Gemeindehaus vorgestellt werden – aber per Zoom trafen sich nun 47 Familien mit Amélie zu Dohna, Johanna Reimers, Hans-Martin Kätsch und Roland Arndt. So gab es den […]

Kirche und Gottesdienste online – unsere Tipps für Sie und euch!

Es gibt so viel zu entdecken in der Welt – und gerade auch im Moment! Auch wenn man nun nicht reisen kann und sich andere Kirchengemeinden und Kirchen anschauen kann – hier kommen einige Links, die einen ein wenig entführen! Auch fehlen vielen Menschen gerade Input, Ideen, neue Denkansätze – oder das schlichte einfach mal […]

Über den Glauben nachdenken – Bodenbilder laden dazu ein

    Durch Krisen reifen mit Elia auf dem Weg (1. Könige 17 – 19) Krisen bahnen sich manchmal langsam und unmerklich an oder sie stürzen plötzlich über uns herein wie ein Gewitter. Krisen lösen Veränderungen aus. Das erschreckt uns. Wir spüren, wie brüchig der Boden ist, auf dem wir stehen. Krisen gehören zu unserem Leben. In […]

Klimafasten – ein Projekt für Klimagerechtigkeit

Herzliche Einladung zum Klimafasten 2021 von 17. Februar bis zum 4. April 2021 Fasten für Klimagerechtigkeit tut Leib und Seele gut: Spüren und erleben, was ich wirklich brauche, was wichtig ist für ein gutes Leben im Einklang mit der Schöpfung. lässt Herz, Hand und Verstand anders und achtsamer mit der Schöpfung und den Mitgeschöpfen umgehen. […]