Öffentliche Kirchenvorstandssitzung

Liebe Gemeindeglieder

Was tut eigentlich der Kirchenvorstand? – Gemeinsam mit dem Pfarramt leitet der Kirchenvorstand das Gemeindeleben. Alle wichtigen und manchmal richtungsweisenden Entscheidungen werden hier getroffen.

Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium einer Kirchengemeinde. Mit seiner Arbeit trägt er wesentlich zum Gelingen des kirchlichen Lebens in der Gemeinde bei. Die Aufgaben sind vielfältig und verantwortungsvoll. Es soll gemeindliches Leben fördern, ist für die Finanzen der Kirchengemeinde, die Gebäudeverwaltung und -erhaltung zuständig. Außerdem soll er  ehrenamtliche Mitarbeit in der Kirchengemeinde fördern. Für die hauptberuflich angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nimmt er die Dienstaufsicht wahr.

(Quelle:  https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/wir-fuer-sie/arbeiten/ehrenamt/verantwortung-fuer-die-gemeinde)

Wenn Sie gern einmal Einblick nehmen möchten in unsere Arbeit, wenn Sie Fragen stellen oder Anregungen loswerden möchten, dann laden wir Sie herzlich ein zu unserer öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 30. März 2022 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Vögelsen.

Die Tagesordnung finden Sie hier:

KV-Einladung 4, April 2022